DIY: Wimpelkette 'oh boy' für das Kinderzimmer


Es dauert nicht mehr lange und unser Sohn kommt zur Welt! Neben all den Dingen, die bis dahin erledigt werden wollen, bin ich voll und ganz dem Einrichten, Dekorieren und Verschönern des Kinderzimmers verfallen! Natürlich darf dabei das ein oder andere DIY nicht fehlen - so wie diese selbstgemachte Wimpelkette, die wirklich sehr schnell und einfach zu machen ist.

__________
It's not long until I have my baby boy! Besides all the other stuff that needs to be done, I am all into decorating the nursery. Of course I can't go without one or the other DIY such as this 'oh boy' wall art.

Ihr braucht:

- Stoff eurer Wahl, am besten einen hellen, damit man die Schrift gut sieht
- Textilfarbe oder Textilstifte (alternativ könnt ihr auch andere Farbe verwenden, dann ist euer Wimpel aber womöglich nicht waschbar)
- Garn oder einen Faden eurer Wahl (ich habe festes Jutegarn verwendet)
- Schere
- einen schmalen Holzstab (gibt es sehr günstig im Baumarkt)
- eine Nähmaschine, Textilkleber oder einfach Nadel und Faden
__________
You'll need:

- fabric of your choice, preferably in a light color
- fabric color or pens
- yarn
- scissors
- a slim wooden staff
- sewing machine, textile adhesive or needle and thread


Schneidet als erstes zweimal die Form eures Wimpels aus. Ich habe mir dafür eine einfache Schnittvorlage aus einem DIN A4-Blatt gemacht, indem ich es in der Länge einmal gefaltet und dann eine Schräge Kante ausgeschnitten habe. So wird der Wimpel schön gleichmäßig. 
__________
First cut out the form of your wall art twice. I created a simple template by folding a paper in half and cutting an edge. That way all sides are even. 

Nun könnt ihr kreativ werden und den Text eurer Wahl, ein buntes Bild oder was auch immer ihr möchtet und ins Zimmer passt, auf die Vorderseite des Wimpels auftragen. Ich habe hier einen schwarzen Textilstift verwendet - sehr schnell und unkompliziert.
__________
Now it's time to be creative. Add the text or image of your choice to the fabric. I used a black fabric pen - so easy!

Als nächstes legt eure beschriftete Seite mit dem Kopf nach unten auf die Rückseite des Wimpels und näht oder klebt die Seiten zusammen. Achtet aber darauf, oben etwas Platz für den Holzstab zu lassen.
__________
Now place the two fabric sheets on top of each other, the good side of your wall art facing down and sew or glue along the sides. Leave enough space on top for the wooden staff to fit in an close the upper edge.

Nun könnt ihr bereits die obere Kante vernähen oder auch hier wieder verkleben, den Holzstab durch die Öffnung schieben und euer Band an den Seiten festknoten - fertig! Wie findet ihr es? Ist wirklich schnell gemacht und ich finde es sehr süß im Kinderzimmer. Man könnte auch noch die Rückseite gestalten und so immer mal zwischen den Motiven wechseln. Oder man wählt ein Motiv, das auch gut in andere Räume passt. Vielleicht einen Kaktus für ein bisschen Boho-Flair?  Ach, so viele Ideen ;-)

Ich bin gespannt, wie euch mein kleines DIY gefällt und wünsche euch allen ein wunderbares und sonniges Wochenende!
__________
Now it's time to add the yarn an hang your wall art. How do you like it? I think it turned out nicely and is just a sweet nursery decor. Of course you could create something that is more suitable for other rooms. A cactus could be nice and add a bit of a boho feel to your room.

That's it for today. Have a great and sunny weekend!

xx,
Vanessa




1 Kommentar

  1. Total süßes DIY :)

    Liebe Grüße, Rabea
    http://whitehorizons-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen