Beauty Shelf: Summer, Sun & Self Tan


Ich fasse es nicht - nachdem für das Wochenende eher trauriges Wetter angesagt war (also "traurig" im Vergleich zur Arbeitswoche), habe ich es heute doch tatsächlich geschafft, mir einen Sonnenbrand zuzuziehen. Nicht, dass ich mich darüber freuen würde. Es zeigt mir nur mal wieder wie schnell dass bei meiner doch sehr hellen Haut gehen kann...

Helle Haut ist auch schon genau das richtige Stichwort. Ich gehöre zu denjenigen Glückskindern, die nur ganz schwer Bräune annehmen, dafür aber umso zugänglicher für Röte oder gleich Sonnenbrand sind. Da ich es aber eher unschön finde, bei 30° Außentemperatur Beine in Shorts oder Röcken auszuführen, die so blass sind, dass sich das Licht an ihnen bricht und die Mitmenschen geblendet werden, muss eine Lösung her. Sonnenbank ist eher nicht meins, insbesondere auch, weil ich großen Respekt vor Hautkrankheiten habe und es mittlerweile wirklich gute Alternativen zur schädlichen Bestrahlung gibt. Mein "Wundermittel", um die ersten Wochen Blässe zu überbrücken, ist die selbstbräunende Body Lotion von Dove, die es in jedem Drogeriemarkt zu kaufen gibt. Sie bräunt schön dezent, lässt sich super aufbauen und macht, zumindest bei mir, keine Streifen.
Bevor ich die Lotion auftrage, bereite ich meine Haut mit einem Peeling vor (ich benutze das Zucker-Peeling aus meiner liebsten Bodyshop-Reihe). Beim Auftrag selbst, gebe ich eine kleine Menge auf mein Schienbein und verteile alles gleichmäßig. Der Fuß und das Knie bekommen nur die "Reste" ab, die ich quasi nach und unten streife - so konnte ich bisher ganz gut die schwierigen Stellen, die gerne mal brauner/gelber werden, umgehen.

Wie bereitet ihr eure Haut auf die ersten Sonnenstrahlen vor? Habt ihr noch Tipps für mich?
Macht euch eine schöne nächste Woche!

xx,
Vanessa
_________
hey guys, as the days become warmer, self tanning is up on my to do's again. My "secret" for naturally tanned skin is the Dove Sunshine body lotion that you can get at every drugstore. It tans evenly and you can build on it really well. I also like that it is made for all skin types, which means that it is perfect for my absolutely fair skin. Though the lotion is definetely not for those of you who already have a tan or seek a dark bronzed result, I highly recommend it to you when your skin is as fair as mine.
Have a great week!




Kommentare

  1. Ich setzte meine Haut knallhart und ungefragt der Sonne aus. Nach einer gewissen Zeit kommt die Sonnencreme zum Einsatz. Fertig! :)

    AntwortenLöschen
  2. Heeey !
    Ich wollte dich auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen.
    Vielleicht hättest du ja Interesse teilzunehmen ?

    in liebe <3

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/2014/05/giveaway-beauty-paket.html

    AntwortenLöschen
  3. Ich warte einfach, bis meine Haut bräuner wird (: natürlich creme ich sie auch ein, wenn ich mich gezielt bräunen lasse (:

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Also ich geh bei schönem Wetter unter der Woche nach der Arbeit noch eine Runde spazieren und hoffe, dass ich schon etwas brauner werde. Klappt so lala, da ich ebenfalls seeehr blass bin und nichtganz so schnell braun werde (>.<)
    Wenn es am Wochenende dann mal warm ist, geht's ans Wasser. Natürlich mit viiiel Sonnencreme ;)
    Wobei es inzwischen ja auch Sonnencreme mit selbstbräuner gibt. ;) (benutze ich selbst aber nicht xP)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen