Outfit: What to wear at 38° oder "Nimm die Katze mit, wenn du raus gehst!"

Top & Pants: H&M / Heels: Jumex / Necklace: Ebay


Hallo ihr Lieben, bei der unglaublichen Hitze im Moment, weiß ich nie, was ich anziehen soll und da ich nicht der Typ bin, der sich in kurzen Shorts und mit cropped Tops wohlfühlt - ich nach Möglichkeit aber trotzdem luftig angezogen sein will - zeige ich euch hier mein Sommeroutfit mit Tipps zum Hitze überstehen.


1. Auf den richtigen Stoff setzen. - Klar, Jeans und Co. sind bei knapp 40 Grad tabu. Meine Hose und das Top sind beide aus weichen fließenden Materialien, liegen ganz leicht auf der Haut und lassen die Luft durch, was wirklich angenehm ist. Toll im Sommer ist auch immer Leinen oder Seide, einfach alles, was leicht ist und nicht noch extra "beschwert".

2. Bequem siegt! - Für kurze Strecken trage ich ich die Sandaletten, wenn ich aber längere Strecken zurücklegen muss, werden sie ganz klar durch bequeme und vor allem flache Sandalen ersetzt. Gerade im Sommer leiden meine Füße immer und ich bekomme schnell schlechte Laune, wenn sie zu heiß werden - das wollen wir ja nicht :P

3. Weniger ist mehr! - Meine absolute Devise beim Sommer Make-Up. Momentan benutze ich die Nude Magique CC Cream von L'Oréal, die wirklich leicht auf der Haut liegt und gebe meine Foundation nur auf Stellen, die ich extra abdecken will - wenn ihr eine Foundation habt, die eure Hautfarbe genau trifft, könnt ihr sie wirklich nur partiell auftragen, was ich im Sommer sehr angenehm finde. Für mich ist nämlich nichts schlimmer als das Gefühl von einer Schicht von Produkten auf meinem Gesicht, wenn die Haut eigentlich nur atmen will. Áuf die Lippen kommt Pflege, Augen ein wenig betonen - fertig!

Ich freue mich über eure Tipps zum Hitze überstehen :)

In diesem Sinne,

bleibt cool!

xx
Vanessa

_______________________________

Hey guys,

today I am gonna share some of my tips on how to survive at 38°. Firstly it is very important to chose the right fabric - of course no Jeans or anything "heavy". Light and flowy is key. For my shoes I always go for a comfortable pair. Those heels I would wear for short distances - for a longer walk I would definetely put my flats on! For summer make up, less is more! CC Cream instead of a foundation is way more comfy to wear when it is sizzling hot outside and it allows your skin to breathe!

So, stay cool!

Kommentare

  1. Schönes Outfit, auch wenn ich eher ne Jeans dazu tragen würde =D aber das ist Geschmackssache, die Kette ist auch Top!

    Ich bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten =D dein Blog ist sehr süß, gefällt mir.
    Natürlich würde ich mich auch sehr darüber freuen, dich als neue Leserin meines Blogs
    makeup-taeschchen.blogspot.de begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe Sanny

    AntwortenLöschen
  2. Die letzten Tage habe ich es mir auch echt schwer getan etwas passendes in meinem Kleiderschrank zu finden. Ich trage momentan gerne luftige Blusen auf Chiffon. Darin sieht man angezogen aus und luftig sind sie auch noch! Auf hohe Schuhe verzichte ich bei den Temperaturen grundsätzlich, weil mir sonst nur noch wärmer wird :D
    Liebe Grüße
    Fräuleins Tagebuch

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!Danke für deinen lieben Kommentar!
    Die Leo-Hose ist großartig.Genau mein Fall, tolles Sommeroutfit!

    GLG, Tati

    AntwortenLöschen
  4. sehr sehr cooles Outfit :-) mag ich total. Die Kette habe ich auch :-)

    Liebste Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen